apache

Apache Header filtern

| 1 Comment

Einige Frameworks verewigen sich auch gerne im HTTP Header und bieten keine Möglichkeit, diesen Informationsabfluss zu filtern. Apache bringt aber das Modul mod_headers mit, welche unerwünschte Einträge im Header filtern kann. Hierzu tragen wir die zu filternden Header-Infos im zugehörigen File (z.b. /etc/apache2/sites-enabled/myvhost) ein, etwa:

Header always unset "X-Powered-By"
Header always unset "X-Runtime"

Falls mod_headers noch nicht aktiviert ist, kann dies z.B. mit folgendem Befehl nachgeholt werden:

$ a2enmod headers

One Comment

  1. Pingback: HyperText Transfer Protocol (HTTP) Information | netsense Blog

Schreiben Sie einen Kommentar

Required fields are marked *.